Rezepte mit Brot


Deutschland hat eine einzigartige Brotkultur: Über 3000 verschiedene Sorten sind es, zählt man Brot und Brötchen zusammen. So viele, dass es sich immer wieder als Weltkulturerbe ins Gespräch zu bringen versucht. Die Variationsmöglichkeiten sind gigantisch, wie folgende Rezepte zeigen.

schrot-quark-brötchen
am holz


für 8-10 Brötchen

Zutaten


  • 300 gWeizenvollkornmehl
  • 100 gWeizenschrot Typ 1700
  • 300 gWeizenmehl Typ 1050
  • 300 mlWasser
  • 7 gTrockenhefe
  • 10 gMeersalz
  • * Wahlweise kann die Neff Mehlmischung verwendet werden
  • 250 gQuark 20 %
  • 8-10Stück gespaltenes Buchenholz, etwa 2 Finger dick
  • Nach Belieben Schrot, Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne für das Bestreuen der Brötchen

Zubereitung


1. Am Vortag die Mehlsorten mischen. 100 g dieser Mischung mit 200 ml Wasser und einer Prise Hefe vermengen. Die Schüssel bei Zimmertemperatur und abgedeckt über Nacht ruhen lassen.

2. Den Vorteig mit allen anderen Zutaten und 150 ml Wasser zu einem glatten Teig verarbeiten - am einfachsten mit der Küchenmaschine oder Knethaken. Den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen.

3. Den Teig mit den Händen nochmals vorsichtig durchkneten und dann davon so große Brötchen formen, wie man möchte. Nun das Buchenholz mit kochendem Wasser übergießen.

4. Die Brötchen auf ein Blech setzen und jeweils ein Stück Holz in die Mitte eines Brötchens drücken. Danach die Brötchen mit Wasser bestreichen, und nach Belieben mit Schrot und Kernen bestreuen und alles ca. 30 Minuten ruhen lassen. Den Ofen auf 250 °C vorheizen.

5. Die aufgegangenen Brötchen in den Ofen schieben, Temperatur auf 200 °C reduzieren und auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Rezept Download

Orangen Brioche
im Becher


für etwa 10 Personen

Zutaten


  • 1/2Würfel Hefe
  • 1 ELZucker
  • 150 gButter (zimmerwarm)
  • 3Eier (Bio)
  • 350 gWeizenmehl Typ 550
  • Salz
  • Abrieb von einer unbehandelten Orange
  • Saft von einer halben Orange
  • 1Prise Salz
  • 3-4 ELMilch (warm)
  • Butter für die Pappbecher
  • Ca. 10Pappbecher (0,1 cl)

Zubereitung


1. Die zerbröckelte Hefe mit dem Zucker und der Milch in einer Schüssel verrühren. Mit dem Knethaken der Küchenmaschine nach und nach alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig eine halbe Stunde zugedeckt ruhen lassen.

2. Den Teig mit den Händen durchkneten und je nach Größe der Pappbecher in ca. 10 Portionen teilen. Von jedem Teigstück ein haselnussgroßes Stück abtrennen und zu einer Kugel formen.

3. Die Pappbecher ausbuttern und mit den großen Teigstücken füllen. Die kleinen Teigkugeln auf die gefüllten Pappbecher setzen, mit Milch bestreichen und nochmals 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

4. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C auf unterster Schiene goldbraun backen.

Rezept Download

Rustikales Baguette


für 4 Personen

Zutaten


  • 350 gWeizenmehl Typ 550
  • 100 gWeizenmehl Typ 1050
  • 300 gWasser
  • 5 gHefe
  • 8 gMeersalz
  • Neff Backstein

Zubereitung


1. Die Hefe im warmen Wasser auflösen und zu den anderen Zutaten in eine Schüssel geben. Alle Zutaten mit dem Knethaken verkneten und 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

2. Danach den Teig mit den Händen noch einmal durchkneten und in einer abgedeckten Schüssel oder einer Plastikschüssel mit Deckel 20 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Der Teig kann auch länger im Kühlschrank liegen.

3. Den Ofen am Backtag mit dem Backstein auf 250 °C vorheizen.

4. Den Teig vorsichtig auf die bemehlte Arbeitsfläche stürzen und in 2 Portionen teilen. Die Oberflächen gut bemehlen und vorsichtig in die Länge ziehen. Jetzt den Teig wie ein auszuwringendes Handtuch vorsichtig verdrehen.

5. Die Leibe mit dem Backschieber auf den Stein geben und mit Dampfzugabe mittel bei 220 °C Ober-/Unterhitze für 25-30 Minuten backen.

NEFF BACKSTEIN

Backstein aus Keramik für das Backen von Brot, Pizza, Fladenbrot oder Tiefkühlgerichten. Mit passendem Holzschieber. mehr ...

Auf denEinkaufszettel
9995Eur

NEFF BACKSTEIN, PYROLYSEFÄHIG

9995Eur

Der Backstein von Neff gibt Teiggerichten nicht nur eine besonders schöne Kruste, sondern auch den typischen Steinofen-Geschmack. Durch seine Pyrolysefähigkeit bleibt seine besondere Qualität auch bei häufigem Gebrauch und hohen Temperaturen erhalten. Aus Keramik – geeignet für alle Neff Backöfen. Passender Holzschieber inklusive. Maße Backstein: 2,5 x 33,0 x 37,5 cm

Schrot-Brötchen am Holz

Backmischung aus der Horbacher Mühle. Hergestellt in Kooperation mit Neff. Passend als Beilage zu Salaten oder als Brotzeit mit Aufstrich und Dips.mehr ...

Auf denEinkaufszettel
399Eur

Schrot-Brötchen am Holz Backmischung650g

399Eur

Im Familienbetrieb Horbacher Mühle wird das Korn seit vier Generationen besonders schonend vermahlen. Ausschließlich regionale, naturbelassene Zutaten und die lange handwerkliche Erfahrung des kleinen Betriebs geben den Schrotbrötchen ein herzhaftes Aroma. Schmeckt besonders zu kalten Dips, heißen Suppen, feurigen Salsas oder als Salatbeilage.

Mehr

Die passende Neff Zutat:
Vario Steam®

Kleiner Aufwand, große Wirkung: Mit
VarioSteam® perfektionieren Sie den Back- und Bratprozess ganz einfach durch die Zugabe von Feuchtigkeit. So bekommen
bekommen nicht nur Hauptspeisen wie Fleisch oder Fisch eine knusprige Kruste, eine frische Optik und einen besonders saftigen Geschmack – sondern auch das Dessert.

Lassen Sie sich weiter inspirieren mit weiteren Geschichten und regionaler Küche.

Impressum
Online Survey